Kommers zum Tag der Deutschen Einheit - 02.10.2002

.
Am Kommers chargierten v.l. xx Nuschl, x Frech, x Jan Hermani, xx Philipp Häs... ...und natürlich xxx i.V. Felix Fels. Dieses Jahr fand der Kommers viel mehr Anklang als der des letzten Jahres, und so konnten wir uns über eine große Corona freuen.
     
Unter den Anwesenden entwickeln sich viele Gespräche, nicht nur über das Thema des Abends: Die Wiedervereinigung Deutschlands. Die Aktivitas konnte sich auch über einige lobende Worte mehrerer Alter Herren freuen (hier: Fbr. Fokf). Einmal mehr übernahm AH Barbarossa die (nicht ganz so stilechte) Bierorgel, wofür er extra von Hannover anreiste.
     

 
Auch andere Alte Herren sind mal wieder nach Coburg gekommen, um mit uns den Jahrestag der Deutschen Einigung zu feiern. Wie üblich zog sich die Veranstaltung bis tief in die Nacht herein, was auch die eine oder andere Spur zu hinterlassen scheint.  
 

Zurück zur Veranstaltungsübersicht
 

Zurück zur Semesterübersicht